DIY Royal Wedding Picture – das perfekt inszenierte Familienfoto

Was wäre ein Familienfest ohne das obligatorische Gruppenfoto? Doch jedes Mal ist anstatt zivilisierter Foto-Session nervenaufreibendes Chaos angesagt: Wo sind denn alle? Wer steht wo? Wilde Improvisation! Die Hauptpersonen irgendwo am Bildrand, der Rest quetscht sich seitlich dazu. Alle halten dezenten Abstand zueinander und der Fotograf wedelt verzweifelt: „…näher, noch näääher!“ Und natürlich: wenn das…

Für alle Sinne – Venedig mit Kindern Teil I

Venedig kennen wir – aber nur zu zweit! Für unseren ersten Städtetrip mit zwei Kleinkindern suchten wir uns anscheinend ganz und gar kein Anfänger-Projekt: Die gängigen Reiseführer sagten erstaunlich wenig bis gar nichts zum Thema „Venedig mit Kindern“ und als einzigen wiederkehrenden Tipp hörten wir überall: fahrt doch auf den Lido und macht eine Fahrradtour! Echt jetzt? Raus…

Kinderkunsthaus - Pinsel

Volle Farbe voraus! – im Münchner Kinderkunsthaus

Neulich gab es bei uns zuhause einen ordentlichen Familienzwist: Ein neuer Wasserfarbkasten, ausgepackt und losgemalt, am weißen Kinderzimmertisch… Das weiße Blatt viel zu klein fürs kreative Werken. Das weiße Blatt bunt, der weiße Tisch bunt, das weiße Sofa bunt! Wasserbecher umgefallen, Küchentuch geholt, Farbtapser in der ganzen Wohnung, kleine bunte Hände an der Wand im Flur… „Stooop!!“ rief…

Meine Münchner Ecke – Geheimtipps für Haidhausen

Servus München! Insas Gastbeitrag beim Fashion- und Lifestyleblog „Cappumum“ ist jetzt online! Bloggerin Claire berichtet als „Cappumum“ seit fünf Jahren mit Herzblut übers Mamisein in ihrer Wahlheimat München. Besonders ihre Ausflugstipps ins Umland haben es uns schon lange angetan. Als sie vor einiger Zeit ihre neue Serie „Meine Ecke“ vorstellte, war das eine tolle Möglichkeit, einmal…

Bilderbuch zum Hindurchspazieren – ein Museumstipp

Was unternehmen wir in der Kindergarten-freien Zeit? Nicht genug Schnee zum Schlittenfahren, die Spielplätze zu kalt und die Spielkameraden noch im Urlaub? Opas Tipp: die „Krippensammlung“ im Bayerischen Nationalmuseum. Ich war erst skeptisch. Das hörte sich etwas angestaubt an. Jetzt so kurz nach Weihnachten waren die Kleinen zwar noch ganz gut informiert, was die Weihnachtsgeschichte und ihre Protagonisten betraf,…

Für kleine wilde Tiere – Ein Museumstipp in München

Die Münchner Museen. Wir haben inzwischen wirklich viele gemeinsam besucht und einige sind bei unserem Großen zu echten Lieblingen geworden: „das mit dem Blitz“ (Deutsches Museum), „das mit den Autos“ (Verkehrsmuseum) oder „das mit dem Clown“ (Puppenmuseum). Leider sind viele andere Museen erst für Kinder ab fünf Jahren oder sogar älter. Außerdem kommen dann an kalten Winter-…